Anzeige
Festival

Urner Musikfestival Alpentöne 2021 findet statt

11. März 2021, 16:17 Uhr
Das Urner Musikfestival Alpentöne in Altdorf kann im August stattfinden. Der Gemeinderat hat die Durchführung bewilligt. Die Organisatoren erarbeiten mögliche Schutzmassnahmen. Beispielsweise soll es mehr Openair-Konzerte geben und der Publikumsfluss soll besser gesteuert werden.
Das Urner Alpentöne Festival findet 2021 statt. (Archivbild)
© Keystone/Sigi Tischler

Vom 12. bis am 15. August stünden rund 40 Konzerte auf dem Programm, teilten die Organisatoren am Donnerstag mit. Das Spektrum der 12. Ausgabe sei breiter als in früheren Jahren. Es reiche von traditioneller und neuer Volksmusik über neue Musik bis zu Klangkunst und Klassik. Gastland ist Österreich.

Da das Coronavirus auch im August noch ein Thema sein werde, passe das Organisationskomitee die Festivalstruktur möglichen Schutzmassnahmen an, heisst es weiter. So wird das Festival nicht nur im Theater Uri, auf dem Lehnplatz und im Cinema Leuzinger sondern auch an weiteren Plätzen und Orten in Altdorf stattfinden. Nicht fehlen soll der Klangspaziergang.

Es wird das erste Festival unter der neuen künstlerischen Leitung von Barbara Betschart und Graziella Contratto sein. Sie treten die Nachfolge an von Johannes Rühl, der sechs Ausgaben gestaltet hatte. Das Festival findet jeweils alle zwei Jahre statt.

www.alpentoene.ch

Quelle: sda
veröffentlicht: 11. März 2021 15:51
aktualisiert: 11. März 2021 16:17