Wetter

Viel Regen in Luzern und über 1500 Blitze

27. August 2022, 09:57 Uhr
An einzelnen Orten in der Schweiz hat der intensive Gewitterregen am Freitag hohe Werte erreicht. In Luzern fielen in einer Stunde 50 Millimeter Regen.
In Luzern fielen über 50 Milimeter Regen. (Archivbild)
© KEYSTONE/Urs Flueeler
Anzeige

Der Regen am Freitag sorgte vereinzelt für für grosse Regenmengen – so in Luzern. Dort gab es gemäss MeteoNews Schweiz 53 Milimeter Regen. Doch auch in Lachen mit 24,0 Millimeter pro Stunde sowie in Siebnen mit 32,3 Millimeter pro Stunde waren die Mengen gross.

Durch die Nacht habe es vor allem in der Nord- und Nordostschweiz kräftig geregnet, schreibt SRF Meteo auf Twitter. Viele andere Regionen seien dagegen leer ausgegangen. Auch die Zahl der Blitze war in der Zentralschweiz gross. So gab es in Luzern am Freitag über 1500 Blitze und somit den zweithöchsten Wert.

Quelle: sda
veröffentlicht: 27. August 2022 07:33
aktualisiert: 27. August 2022 09:57