Anzeige
Top-50 Schweizer Restaurants

Zehn Zentralschweizer vertreten — Rickenbacher auf dem zweiten Platz

30. Juni 2021, 12:08 Uhr
Auf Basis von über 80'000 Gäste-Bewertungen, hat Lunchgate zum dritten Mal die besten Gastronomiebetriebe der Schweiz gekürt. Zehn Zentralschweizer schaffen es unter die Top-50. Das Gasthaus zum Löwen in Rickenbach (LU) schafft es sogar aufs Podest.

Angeführt wird die Rangliste vom Restaurant Bluemä in Uznach (SG). Zum ersten Mal seit der Award Vergabe hat ein Betrieb die maximale Bewertung von 5,0 Punkten erhalten. Auf Platz zwei kommt das Gasthaus zum Löwen in Rickenbach (LU). Die weiteren Platzierungen findest du in der Galerie. Bei den Platzierungen orientiert sich Lunchgate an «echten Kundenbewertungen», wie es in der Mitteilung heisst.

Bewertungen abgeben können nämlich nur Gäste, die durch das Online-Reservierungssystem forAtable gebucht haben. Mit dem verliehenen Swiss Guest Award will Lunchgate sowohl für die Restaurantbetreiber als auch die Restaurantbesucher eine Orientierung im Meer von Fake-Bewertungen geben, wie sie weiter schreiben.

Bewertungen sind noch besser geworden.

Bewertet werden die vier Kategorien Essensqualität, Servicequalität, Ambiente und Preis/Leistungsverhältnis. Wie es in der Mitteilung heisst, seien die Bewertung des letzten Jahres überraschenderweise – trotz der Pandemie – noch besser geworden. Insgesamt zeichnete Lunchgate 460 Betriebe mit dem Swiss Guest Award aus. Darunter fallen alle Restaurants, die eine bestimmte Anzahl Bewertungen über forAtable generieren konnten und diese durchschnittlich zwischen 4,5 und 5,0 Punkten lag.

«Besonders freut uns, dass wir alle Arten von Gastronomiebetrieben auszeichnen durften», so die beiden Geschäftsführer von Lunchgate, Nikolaus Wein und Yves Latour. Denn vom Fine Dining Restaurant bis zur einfachen Pizzeria wurden unterschiedlichste Gastronomiebetriebe ausgezeichnet. «Dieser bunte Mix zeichnet ein schönes Bild unserer gastronomischen Vielfalt in der Schweiz und beweist, dass eine gute Restaurantführung ausschlaggebend für die Gästezufriedenheit ist – unabhängig vom Konzept des Restaurants», so Wein und Latour.

(red.)

Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 30. Juni 2021 12:08
aktualisiert: 30. Juni 2021 12:08