Anzeige
Verkehrsunfall

Betrunkener E-Scooterfahrer in Baar bei Sturz verletzt

18. Juni 2021, 10:50 Uhr
Über zwei Promille Alkohol intus hatte ein 56-jähriger Mann, als er am späten Donnerstagabend in Baar auf einen E-Scooter stieg und damit stürzte. Er verletzte sich dabei, der Rettungsdienst brachte ihn ins Spital.
Der Mann wurde beim Sturz verletzt. (Symbolbild)
© Getty Images

Der Unfall ereignete sich um 22.15 Uhr, als der Mann auf der Lindenstrasse in Richtung Stadtbahnhaltestelle Lindenpark unterwegs war, wie die Zuger Polizei am Freitag mitteilte. Auf Höhe der Treppenstufen zur Bahnüberführung verlor er aus unbekannten Gründen die Kontrolle über sein Fahrzeug.

Quelle: sda
veröffentlicht: 18. Juni 2021 10:50
aktualisiert: 18. Juni 2021 10:50