Anzeige
Unter Drogeneinfluss

Fahrunfähiger Autofahrer in Zug aus dem Verkehr gezogen

12. Oktober 2021, 11:45 Uhr
Der Zuger Polizei ist am Montagabend ein Autolenker durch seine unsichere Fahrweise aufgefallen. Die Patrouille kontrollierte den Lenker, der positiv auf Kokain getestet wurde.
Die Zuger Polizei hat einen fahrunfähigen Lenker aus dem Verkehr gezogen. (Symbolbild)
© Zuger Polizei

Der Pikett-Staatsanwalt ordnete nach dem positiven Drogenschnelltest eine Blut- und Urinprobe im Spital an. Der 47-jährige Mann musste seinen Führerausweis abgeben, wie die Zuger Polizei schreibt.

(red.)

Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 12. Oktober 2021 14:33
aktualisiert: 12. Oktober 2021 11:45