Anzeige
Baar

Hat ein Gülle-Sünder Jauche im Moosbach entsorgt?

11. Juni 2021, 09:49 Uhr
Im Baarer Moosbach ist eine grosse Menge Jauche aufgetaucht. Die Polizei sucht Zeugen und den Verursacher oder die Verursacherin.

Am Donnerstagabend sei man darüber informiert worden, dass der Bach verschmutzt sei, schreibt die Zuger Polizei. Vor Ort fand die Polizei viel Schaum vor, der sich an der Wasseroberfläche absetzte. Jauche war in den Bach gelangt und musste durch einen Kanalreinigungsbetrieb ausgepumpt werden.

Derzeit klärt die Polizei mit dem Amt für Umwelt die ausgelaufene Menge ab und sucht nach Zeugen und den Verursachern. Diese können sich unter 041 728 41 41 melden. 

(red.)

Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 11. Juni 2021 09:11
aktualisiert: 11. Juni 2021 09:49