Anzeige
Zug folgt Luzern

Maskenpflicht für Sek-Schüler und Schülerinnen

23. Oktober 2020, 11:46 Uhr
An den gemeindlichen Schulen im Kanton Zug wird es zum Schulbeginn ab nächster Woche eine partielle Maskenpflicht geben: Masken werden von den Schulen zur Verfügung gestellt. (Archivbild)
© KEYSTONE/DPA/Jonas Guettler
Ab Montag gilt auch im Kanton Zug eine Maskenpflicht an Schulen für Erwachsene und Lernende der Sekundarstufe 1. Der Kanton reagiert damit auf die steigenden Infektionszahlen.

Wie der Kanton schreibt, gilt die neue Regelung für alle Erwachsenen und Sek-Lernenden im Unterricht, wenn der erforderliche Mindestabstand von 1,5 Metern nicht eingehalten werden kann: also praktisch immer. 

Schulen sponsern Masken

Wie der Kanton mitteilt, werden den Schülerinnen und Schülern die Masken von den Schulen zur Verfügung gestellt. (red)

Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 23. Oktober 2020 11:46
aktualisiert: 23. Oktober 2020 11:46