Selbstunfall endet am Ufer des Ägerisees

11. Januar 2017, 11:02 Uhr
Keine Verletzten
© Zuger Polizei
Keine Verletzten

Auto kommt aus unbekannten Gründen von Strasse ab und landet am Ufer des Ägerisees

Ein Auto ist kurz nach 07.30 Uhr am Mittwochmorgen von der Morgartenstrasse von Oberägeri Richtung Morgarten abgekommen. Das Auto durchschlug einen Eisenzaun und stürtze eine Böschung hinunter bis es schliesslich am Ufer des Ägerisees zum Stillstand kam.Weshalb das Auto von der Strasse abgekommen ist, ist noch unklar und wird abgeklärt. Der 21-jährige Lenker blieb unverletzt. 

veröffentlicht: 11. Januar 2017 10:53
aktualisiert: 11. Januar 2017 11:02