Traditionelle Bäckermöhli in Zug

12. Juni 2015, 13:47 Uhr
Zunftleute werfen Brötli, Würstli und Orangen aus

Jeweils am letzten Mittwoch im Januar tagt in Zug die Zunft der Müller, Bäcker und Zuckerbäcker. Am Nachmittag findet die Bescherung der Kinder statt. 

16.15 Uhr beim Kolinplatz

16.45 Uhr beim Fischmärt

Die Kinder schreien laut "Bäckermöhli, Bäckermöhli" und die Zunftleute werfen traditionell Mutschli, Guetzli, Würstchen und Orangen aus. Warum die Zuger Bäckerzunft ausgerechnet Würstchen auswirft, das hört ihr bei Nicole Marcuard am Mittwoch, 28. Januar 2015 um 13.15 Uhr. 

 

Thomas Brändle von der Zuger Bäckerzunft gibt Auskunft über den Traditionsanlass in Zug

veröffentlicht: 28. Januar 2015 07:30
aktualisiert: 12. Juni 2015 13:47