Wetteraussichten

Der Regenschirm hat (noch) keine Ferien

05.08.2021, 19:37 Uhr
· Online seit 05.08.2021, 17:00 Uhr
Das Grillfest oder die Velotour sollten wir auf Samstagmittag planen. Denn auch das kommende August-Wochenende fällt, wettertechnisch, teilweise ins Wasser. Die gute Nachricht: Bald beschert uns Petrus Hitzetage.
Anzeige

Es scheint, als sei bei Petrus der Wurm drin: Das sonnige und warme Sommerwetter lässt weiter auf sich warten. Obwohl uns am Samstag ein seltener Gast, das Zwischenhoch, besucht, fällt wieder viel Regen. Denn der Stammgast, «die Störung», ist auch wieder mit von der Partie.

Am Samstag bis zu 27 Grad…

«Am Samstag tagsüber sieht es gar nicht so leid aus», sagt MeteoNews-Experte Roger Perret auf Anfrage von PilatusToday. Da zeigt sich oft die Sonne und in den Föhngebieten steigen die Temperaturen bis auf 27 Grad.

«Dann aber gegen Samstagabend und vor allem in der Nacht auf Sonntag rauscht eine erneute Störung über uns», sagt Perret. Dabei könne es stellenweise wieder richtig heftig regnen. «Geplante Festivitäten im Freien werden vom Regen erwischt.»

…dann kühlt es merklich ab

Am Sonntag darf das Pilatusland ungeniert ausschlafen. Denn Petrus spürt die Nachwehen von Samstagnacht. Laut dem Meteorologen hängen am Sonntag noch zahlreiche Wolken am Himmel und es kann immer mal wieder einen Sprutz Regen geben. Die Temperaturen bewegen sich am Sonntag zwischen 18 und 21 Grad.

Gute Nachrichten hat Perret für alle Sonnenanbeterinnen- und Anbeter. «Die nächste Woche wird es sommerlich und teilweise auch heiss.»

Das Gefühl täuscht nicht

Ob dieses Hoch die durchzogene Sommerbilanz noch aufpolieren kann, ist noch unklar.

Klar ist dafür, dass der trübe Eindruck des Sommers 2021 nicht täuscht. Laut Vergleichswert von MeteoNews ist dieser Sommer weitgehend kühler und nasser. Dies im Vergleich mit den letzten drei Sommern. Besonders auffällig ist die Sonnenscheindauer. Gemäss den Wetterexpertinnen und -experten von MeteoNews hat die Sonne, verglichen mit den letzten drei Jahren, heuer deutlich weniger geschienen.

(lae)

veröffentlicht: 5. August 2021 17:00
aktualisiert: 5. August 2021 19:37
Quelle: FM1Today

Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch