Konzert im Letzigrund

AC/DC kommen im Juni 2024 nach Zürich

12.02.2024, 09:29 Uhr
· Online seit 12.02.2024, 08:59 Uhr
Die Rocklegenden von AC/DC machen auf ihrer Tour im Jahr 2024 Halt im Letzigrund. Angus Young und Co. beehren Zürich am 29. Juni. Tickets sind ab Freitag, 16. Februar, erhältlich.
Anzeige

AC/DC gehen mit ihrem im November 2020 erschienen Album «Power Up» auf Tour. Insgesamt spielen die Australier 21 Konzerte in zehn verschiedenen Ländern. Die Ticketpreise für das Konzert im Letzigrund starten bei 136.35 Franken für Stehplätze und 209.20 Franken für Sitzplätze.

Die Rocklegenden befeuerten mit einem Countdown auf ihrer Website, der am Montagmorgen um 9 Uhr ablief, bereits Gerüchte um eine Tour. Auf X veröffentlichten AC/DC am 6. Februar ein Video mit dem Bandlogo und dem Text «Are you ready».

Münchner Oberbürgermeister kündigte bereits Konzert an

Schon länger hielten sich hartnäckige Gerüchte, dass AC/DC demnächst eine Tournee ankündigen. Münchens Oberbürgermeister Dieter Reiter hatte im November bei einer Ratssitzung ausgeplaudert, die Australier würden im Juni 2024 im Münchner Olympiastadion auftreten. «Es kann sein, dass ich was verraten habe, ich wusste gar nicht, dass das so geheim ist», sagte Reiter damals auf Nachfrage des Bayerischen Rundfunks. «Ich denke, AC/DC werden da das Olympiastadion füllen.»

AC/DC waren im vergangenen Oktober nach siebenjähriger Pause beim «Powertrip»-Festival in Kalifornien auf die Bühne zurückgekehrt. Es war auch das Live-Comeback von Sänger Brian Johnson, der die Band 2016 aufgrund von Hörproblemen während einer Tournee verlassen hatte und vorübergehend von Guns N' Roses-Frontmann Axl Rose vertreten wurde. 2020 gaben AC/DC seine Rückkehr bekannt und veröffentlichten das Album «Power Up».

Du willst keine News mehr verpassen? Hol dir jetzt die Today-App:

Brian Johnson hoffte auf weitere Auftritte nach Corona

Tour-Pläne wurden damals wegen der Corona-Pandemie zunächst auf Eis gelegt. Johnson äusserte im Interview mit der Deutschen Presse-Agentur aber die Hoffnung, dass es irgendwann dazu kommt. «Wir würden so gern wieder Konzerte geben», sagte er. «Ich hoffe es.»

(sda/lib)

veröffentlicht: 12. Februar 2024 08:59
aktualisiert: 12. Februar 2024 09:29
Quelle: ZüriToday

Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch