«First Dates»

«Hauptsache, er war im Knast» – Kuppelshow geht in die nächste Runde

09.01.2024, 09:54 Uhr
· Online seit 09.01.2024, 09:42 Uhr
Ab dem 17. Januar läuft die dritte Staffel der Blind-Datingshow «First Dates» auf 3+. Bei manchen knisterts, bei manchen brodelts und bei einigen gehts aus anderen Gründen heiss zu und her.

Quelle: CH Media

Anzeige

Ein Drink, ein Dinner und ein fremdes Gegenüber. Bei «First Dates - Znacht für Zwei» bekommen Singles im besten Fall den Traumpartner oder die Traumpartnerin serviert. Moderator Maximilian Baumann empfängt jeweils zwei sich unbekannte Singles zu ihrem ersten Date. Am Ende des Abends entscheiden beide, ob sie sich zu einem zweiten Date verabreden wollen.

Scan den QR-Code

Du willst keine News mehr verpassen? Hol dir die Today-App.

Viele der Teilnehmenden haben genug vom Online-Dating und möchten bei der Kuppelshow wieder einmal jemanden «im richtigen Leben» kennenlernen. Die jüngsten Teilnehmer sind 18 Jahre alt, die älteste Teilnehmerin ist 67.

Mit dabei sind auch bekannte Namen wie Ex-Bachelorette Chanelle Wyrsch und die ehemaligen Bachelorette-Kandidaten Sebas und Gregory. Manche versuchen es zum zweiten Mal und andere imponieren mit einem Kunststück.

veröffentlicht: 9. Januar 2024 09:42
aktualisiert: 9. Januar 2024 09:54
Quelle: Today-Zentralredaktion

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch