Bis zu 25 Grad

Am Wochenende kommt der Frühsommer – ein Rekord?

04.04.2024, 11:29 Uhr
· Online seit 02.04.2024, 15:39 Uhr
Am Wochenende erwartet uns sommerliches Wetter: Es wird überwiegend sonnig und überdurchschnittlich warm. Laut Meteorologen hat das kommende Wochenende das Potenzial, langjährige Temperaturrekorde zu brechen.
Anzeige

Der Frühsommer macht ernst: Ab Freitag wird es in der Schweiz sonnig und warm. Die 20-Grad-Marke wird verbreitet geknackt. Pünktlich aufs Wochenende kannst du dich also auf Grillwetter einstellen. Und das beste: Die Schönwetterphase hält bis am Montag an.

Laut Michael Eichmann von MeteoNews bringt die Strömung wiederum Föhn und Saharastaub mit sich. Letzterer wird aus Marokko und Algerien in den Alpenraum transportiert. «Daher ist von Samstag bis Montag wieder mit einer leichten Verfärbung des Himmels zu rechnen. Die Mengen an Saharastaub sind aber deutlich kleiner als noch an Ostern».

Purzeln die Rekorde?

Nach den aussergewöhnlich warmen Monaten Februar und März geht es also rekordverdächtig weiter. In der Regel liegen die Höchsttemperaturen Anfang April für Luzern bei 14 Grad. Von Freitag bis am Weissen Sonntag erwarten die Meteorologen aber 23 bis 25 Grad und damit sogar erste Sommertage. Passend für eine Fahrt mit dem Pedalo. Im Video oben siehst du, wie sich die Vermieter aufs Wochenende vorbereiten.

Der Rekord für Luzern liegt 90 Jahre zurück. Am 15. April 1934 kletterten die Temperaturen auf sommerliche 26,2 Grad. Es ist möglich, dass dieser Rekord geknackt wird. In Altdorf wurde am 14. April 2007 die höchste Temperatur in einer ersten Aprilhälfte gemessen. Damals war es im Urner Hauptort 25,3 Grad warm. Mit dem prognostizierten Föhn von 50 bis 70 Stundenkilometern dürfte das Thermometer auch an diesem Rekord kratzen.

Aussergewöhnlich ist, dass wir uns in diesem Jahr schon um den 6. April herum in diesem Temperaturbereich bewegen. Die Nullgradgrenze liegt am Wochenende bei ungefähr 4000 Metern über Meer.

«Normale» Temperaturen ab Dienstag

Am Dienstag dürfte eine Kaltfront das Sommer-Intermezzo beenden. Michael Eichmann rechnet mit einer deutlichen Abkühlung, «obwohl die erwarteten Temperaturen mit 17 bis 18 Grad weiterhin leicht über dem Durchschnitt liegen».

veröffentlicht: 2. April 2024 15:39
aktualisiert: 4. April 2024 11:29
Quelle: PilatusToday

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch