Hünenberg

Polizei stoppt zwei Blaufahrer

(red.), 9. November 2020, 11:30 Uhr
In Hünenberg wurden am vergangenen Samstag zwei Autofahrer mit Alkohol am Steuer erwischt. (Symbolbild)
© Keystone
In Hünenberg wurden am vergangenen Samstagabend zwei alkoholisierte Autolenker von der Polizei aus dem Verkehr gezogen. Die beiden Männer hatten 1,7 bzw. 1,3 Promille intus. Die Führerausweise mussten sie abgeben.

Wie die Zuger Polizei in einer Medienmitteilung schreibt, wurden unabhängig voneinander am vergangenen Samstag zwei Autolenker mit zu viel Alkohol am Steuer erwischt. Um 22.30 Uhr sei der Patrouille auf der Rothusstrasse ein Autolenker aufgefallen. Der anschliessende Atemalkoholtest ergab beim 36-jährigen einen Promillewert von 1,7.

Ein wenig später sei im Bereich «Chämleten» ein weiterer Fahrzeuglenker mit Alkoholsymtomen aufgefallen. Der 44-jährige wurde mit 1,3 Promille positiv getestet. Beide Männer müssen in nächster Zeit auf ihren Führerschein verzichten.

(red.)

(red.)
Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 9. November 2020 11:29
aktualisiert: 9. November 2020 11:30