Mall of Switzerland

Schraubenzieher-Attacke bei Streit unter Jugendlichen

· Online seit 09.12.2020, 15:53 Uhr
Am Dienstag um 18.00 Uhr kam es in der Mall of Switzerland in Ebikon zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Jugendlichen. Wie «20 Minuten» berichtete, kam es dabei zu einer Attacke mit einem Schraubenzieher.
Anzeige

Ein Streit zwischen zwei Jugendlichen eskalierte: «Ein Jugendlicher hat einen anderen mit einem Schraubenzieher angegriffen und vermutlich verletzt», schreibt ein Augenzeuge gegenüber «20 Minuten». Zeuge wurde auch eine Zivilpatrouille der Luzerner Polizei. Sprecher Christian Bertschi bestätigt auf Anfrage von «20 Minuten», dass am Dienstag eine Auseinandersetzung von zwei Jugendlichen bei der Mall of Switzerland beobachtet wurde.

Schraubenzieher sichergestellt

Bei der anschliessenden Intervention der Luzerner Polizei habe man einen Schraubenzieher sichergestellt. Eine Person wurde festgenommen und weitere Ermittlungen seien im Gang. Über Verletzungen habe die Polizei keine weiteren Angaben machen können.

(red.)

veröffentlicht: 9. Dezember 2020 15:53
aktualisiert: 9. Dezember 2020 15:53
Quelle: PilatusToday

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch