Anzeige

2000 Menschen am Protestmarsch gegen Terror

12. Juni 2015, 01:55 Uhr

Nach den Terroranschlägen in Scharm el Scheich sind fast 2000 Personen auf die Strasse gegangen. Vorwiegend Einheimische gaben am Touristenort ihre Trauer und Wut zum Ausdruck. Inzwischen sucht die ägyptische Polizei mit Hochdruck nach den Hintermännern des Terror-Anschlags. Fast 90 Verdächtige wurden festgenommen.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 01:55