Anzeige

600'000 Menschen wegen Hochwasser evakuiert

11. Juni 2015, 22:25 Uhr

Die Lage in den Hochwasserregionen Chinas bleibt weiter angespannt. Besonders kritisch ist die Lage am Dongting-See. Nur ein wenig Regen könne den See zum Überlaufen bringen. Der riesige Dongting-See dient als Rückhaltebecken des Jangtse-Flusses. Nach mehreren sonnigen Tagen wurde für die kommenden Tage erneut Regen vorausgesagt. Mehr als 600‘000 Menschen waren in den letzten Tagen aus der Region evakuiert worden.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 22:25