Basel hat im Meisterrennen wieder einen Vorsprung

12. Juni 2015, 05:00 Uhr

In der Fussball Superleague ist möglicherweise die Meisterschaft vorzeitig entschieden worden. Während der FC Basel gegen den abtretenden Meister Zürich gleich mit 4:0 gewann, schmälerten die Young Boys ihre Chancen auf den Titelgewinn. Zuhause verloren die Berner überraschend gegen Neuchâtel Xamax mit 1:3. Die Basler liegen damit zwei Runden vor Schluss wieder mit drei Punkten Vorsprung an der Tabellenspitze.

Basel spielt nun am kommenden Dienstag auswärts gegen Neuchâtel Xamax, während YB zuhause auf GC triff. Im letzten Meisterschaftsspiel der Saison empfängt Basel dann zuhause die Young Boys.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 05:00
Anzeige