Bayern scheidet im UEFA-Cup-Halbfinal aus

12. Juni 2015, 05:00 Uhr

Bayern München ist im Fussball UEFA-Cup-Halbfinal gescheitert. Die Bayern unterlagen bei Zenit St. Petersburg gleich mit 0:4. Das Hinspiel in München endete noch mit einem 1:1 unentschieden. Im Final trifft Zenit auf die Glasgow Rangers, die Fiorentina im Penaltyschiessen bezwangen.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 05:00
Anzeige