Anzeige

Bebauungsplan IKEA liegt öffentlich auf

11. Juni 2015, 23:40 Uhr

Ab nächster Woche liegt in Rothenburg der Bebauungsplan IKEA öffentlich auf. Gegenüber der ersten Fassung gibt es laut Rainer Jöhl, Gemeinderat Bau und Wirtschaft vor allem beim Bebauungsplan IKEA markante Unterschiede. IKEA darf erst eröffnet werden, wenn der Anschluss A2 in Rothenburg in Betrieb ist. Weiter will der Rothenburger Gemeinderat eine bessere Erschliessung an den öffentlichen Verkehr. Weiter wurde die Anzahl Parkplätze auf 800 reduziert.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 23:40