Diverse News

Bereits 1 Million Franken für Erdbebenopfer gesammelt

Bereits 1 Million Franken für Erdbebenopfer gesammelt

11.06.2015, 19:15 Uhr
· Online seit 01.01.2000, 00:00 Uhr
Anzeige

Dank dem Spendenaufruf der Glückskette für die Opfer des schweren Erdbebens im Südosten Irans sind bereits über eine Million Franken einbezahlt worden. Die Schweizer Hilfswerke und die Glückskette haben bis jetzt 800 000 Franken für Soforthilfe eingesetzt, teilte die Glückskette in einem Communiqué mit.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 19:15

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch