Betrunkener Autofahrer ohne Führerausweis erwischt

12. Juni 2015, 07:05 Uhr

Die Kantonspolizei Schwyz hat in Brunnen einen betrunkenen Autofahrer aus dem Verkehr gezogen. Der Mann war auf der Autobahn A4 bei Goldau wegen seiner unsicheren Fahrweise aufgefallen. Wie es in einer Mitteilung heisst, konnte er an seinem Wohnort in Brunnen kontrolliert werden. Den Fahrausweis musste der 68-jährige bereits früher abgeben. Sein Fahrzeug wurde sichergestellt.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 07:05
Anzeige