Bewaffnete entführen Schweizer Paar

12. Juni 2015, 10:10 Uhr
Anzeige

Bewaffnete haben in Pakistan offenbar ein Schweizer Paar entführt. Die beiden waren von der Hauptstadt Islamabad Richtung Süden unterwegs. Dort seien sie in die Gewalt von Bewaffneten geraten, teilten die lokalen Behörden mit. Das Schweizer Aussendepartement bestätigte die mögliche Entführung. Man sei mit den Behörden in Pakistan in Kontakt. Die Schweizer Behörden raten grundsätzliche von Reisen nach Pakistan ab.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 10:10