Bis nächstes Jahr soll es konkrete AKW-Pläne geben

12.06.2015, 02:40 Uhr
· Online seit 01.01.2000, 00:00 Uhr
Anzeige

Das Schweizer Volk soll bis im Jahr 2012 über ein neues Atomkraftwerk entscheiden können. Bis im Herbst 2008 sollte ein Gesuch für ein neues Atomkraftwerk vorliegen, prognostiziert der Zuger FDP-Ständerat Rolf Schweiger gegenüber der Samstagsrundschau. Die Atomlobby möchte bis im Jahr 2020 das neue AKW in Betrieb nehmen. Um das Bewilligungsverfahren zu beschleunigen, will Schweiger allenfalls das Verfahren straffen.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 02:40

Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch