Anzeige

Brandserie ohne Ende

11. Juni 2015, 20:00 Uhr

Ein erneuter Brand hält die Stadt Luzern in Atem. In der Nacht auf heute brannte Bauholz im Parkhaus des Hotels Schweizerhof. Dieses Parkhaus befindet sich noch im Bau. Der Schaden sei klein, teilte die Feuerwehr mit. Menschen wurden keine verletzt. Die Feuerwehr, die um halb zwei alarmiert wurde, hatte mit starkem Rauch zu kämpfen. Ob es sich um Brandstiftung handelt wird von der Kantons-polizei abgeklärt. Im Wey-Quartier ist es in den letzten Wochen zu mehreren Brandstiftungen gekommen.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 20:00