Buemi im Qualifying auf Rang 10

12.06.2015, 07:00 Uhr
· Online seit 01.01.2000, 00:00 Uhr
Anzeige

Der Westschweizer Sebastien Buemi startet beim GP von Shanghai vom zehnten Startplatz. Buemi war im Qualifying so stark, wie noch nie in der Formel 1. Die Pole Position holte sich Sebastian Vettel im Red Bull, vor Renault Pilot Fernando Alonso. Schlecht lief das Abschlusstraining für die beiden BMW Sauber. Nick Heidfeld fuhr auf Rang elf, Robert Kubica nur auf Rang 17.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 07:00

Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch