Bundesrätin Micheline Calmy-Rey hat 500 Schweizer aus dem Libanon empfangen

12. Juni 2015, 01:10 Uhr

Bundesrätin Micheline Calmy-Rey hat gestern abend am Flughafen Zürich die ersten ausgeflogenen Schweizerinnen und Schweizer aus Libanon empfangen. Diese kehrten mit vom EDA organisierten Flugzeugen aus Zypern in die Heimat zurück.Rund 500 Personen konnten inzwischen ausgeflogen werden.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 01:10