Anzeige

Calmy-Rey resit am Samstag in den Kosovo

12. Juni 2015, 01:55 Uhr

Aussenministerin Micheline Calmy-Rey reist am Samstag nach Kosovo um die Debatte über den künftigen Status der UNO-verwalteten Provinz fortzusetzen. In der Schweiz lebten 10 Prozent der Gesamtbevölkerung des Kosovo sagte Calmy-Rey, darum sei eine Stabilisierung dieser Region auch für die Schweiz von grosser Bedeutung.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 01:55