Camichel, Christen und Kress wollen bei Zug bleiben

12. Juni 2015, 04:25 Uhr

Der EV Zug hat die Verträge mit 3 Schlüsselspielern vorzeitig verlängert.

Captain Duri Camichel unterzeichnete einen Vertrag bis 2011 mit einer Option um ein weiteres Jahr. Auch Björn Christen und Michael Kress verpflichteten sich bis 2012. Alle drei Spieler haben aber die Option, den EVZ vorzeitig zu verlassen, falls sich das Zuger Stimmvolk gegen das neue Herti-Stadion ausspricht.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 04:25