Der Australier Robbi McEwen gewinnt die 7. Etappe

12.06.2015, 01:50 Uhr
· Online seit 01.01.2000, 00:00 Uhr
Anzeige

Der Australier Robbi McEwen sichert sich die 7. Etappe der Tour de France von Lunéville nach Karlsruhe. Er gewinnt vor dem Schweden Magnus Backstedt. Bester Schweizer war Fabian Cancellara auf Platz 6. In der Gesamtwertung führt weiterhin der Amerikaner Lance Armstrong.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 01:50

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch