Der FC Luzern verliert zu Hause gegen Vaduz

12.06.2015, 05:25 Uhr
· Online seit 01.01.2000, 00:00 Uhr
Anzeige

Das erste Super League Spiel der neuen Saison ist dem FCL misslungen. Die Luzerner mussten sich auf der Allmend vor Heimpublikum mit 1:2 gegen Neuling Vaduz beschlagen geben. Ebenfalls verloren hat Neuchâtel Xamax. Dies mit 1:2 gegen die Zürcher.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 05:25

Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch