Diverse News

Deutliches Ja zum Volksschulbildungsgesetz

Deutliches Ja zum Volksschulbildungsgesetz

12.06.2015, 10:05 Uhr
· Online seit 01.01.2000, 00:00 Uhr
Anzeige

Das Volksschul-Bildungsgesetz im Kanton Luzern ist deutlich angenommen worden. 63 Prozent der Abstimmenden sagten ja. Damit werden die Gemeinden verpflichtet, ein zweites Kindergartenjahr anzubieten. Die Gemeinden können den Schuleingang auch als Basisstufe gestalten. Die Basisstufe ist eine Schuleingangsform für vier-bis achtjährige Kinder, die die Zeitspanne der bisherigen zwei Kindergarten- und der ersten beiden Primarschuljahre umfasst.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 10:05

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch