Die EDU fasst Parolen zu den Abstimmungsgeschäften vom 27. November

12. Juni 2015, 02:25 Uhr

Die Eidgenössisch Demokratische Union EDU ist für ein Gentechmoratorium in der Schweizer Landwirtschaft und gegen Sonntagsverkäufe in grossen Bahnhöfen. Die Delegierten fassten an ihrer Versammlung in Olten diese Parolen für die Abstimmungen vom 27. November.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 02:25