Die Rückkehr der beiden Schweizer bleibt ungewiss

12.06.2015, 07:50 Uhr
· Online seit 01.01.2000, 00:00 Uhr
Anzeige

Die Rückkehr der zwei in Libyen festgehaltenen Schweizer ist weiterhin ungewiss. Unklar ist auch, ob die beiden vor ein libysches Gericht gestellt werden, wie es der Aussenminister angekündigt hatte. Gemäss dem EDA hat die Schweizer Regierung keinerlei konkrete Informationen. Die zwei Schweizer Geschäftsleute werden seit Juli 2008 in Tripolis an der Ausreise gehindert. Auch die Entschuldigung von Bundespräsident Merz wegen der vorübergehenden Verhaftung von Staats-Chef Gaddafis Sohn in Genf hat vorerst nicht gefruchtet.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 07:50

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch