Die Wertschöpfung des Sawiris-Resort ist gross

12. Juni 2015, 09:45 Uhr

Der Kanton Uri soll vom Tourismus-Resort in Andermatt noch stärker profitieren als bisher erwartet. Dies zeigt eine neue Studie der Urner Kantonalbank. Insbesondere bei den Arbeitsplätzen und der generierten Wertschöpfung würden die Erwartungen nochmals übertroffen, sagt Urs Traxel, Vorsitzender der Bank. Beispielsweise würden bis 2020 rund 3'700 neue Stellen geschaffen. Auch was die Wohnbevölkerung betrifft, rechnet man bis zehn Jahren mit rund 4’700 neuen Einwohnern. Dies vor allem wegen den zahlreichen Mitarbeitern, die wegen des Tourismus Resorts in den Kanton Uri ziehen.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 09:45