Diverse News

Einheitskrankenkassen erhalten weiteren Auftrieb

Einheitskrankenkassen erhalten weiteren Auftrieb

12.06.2015, 08:50 Uhr
· Online seit 01.01.2000, 00:00 Uhr
Anzeige

Die Idee von kantonalen Einheitskrankenkassen erhält weiteren Auftrieb. Nun prüft auch der Kanton Schwyz einen Systemwechsel. Dies bestätigt der Schwyzer Gesundheitsdirektor Armin Hüppin gegenüber der Zeitung Zentralschweiz am Sonntag. Der viel gerühmte Wettbewerb unter den Krankenkassen habe offensichtlich keine Früchte getragen. Das Sparpotenzial mit kantonalen Einheitskrankenkassen solle hingegen erheblich sein, so Hüppin weiter. Bereits im Januar kündigten die Ostschweizer Kantone an, solche Einheitskrankenkassen zu prüfen. Im Herbst soll zudem eine entsprechende nationale Volksinitiative lanciert werden.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 08:50

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch