Anzeige

Englische Polizei ermittelt verstärkt versteckt

12. Juni 2015, 01:55 Uhr

Aus Furcht vor weiteren Anschlägen hat die Londoner Polizei noch mehr Scharfschützen in Zivil auf die Straße geschickt. Beim Geheimdienst Scotland Yard habe man große Sorge, dass die vier flüchtigen Bombenleger vom vergangenen Donnerstag erneut zuschlagen könnten. Aus diesen Gründen herrsche höchste Alarmbereitschaft, berichteten verschiedene, englische Zeitungen.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 01:55