Ermittlungen gegen Offizier nach Ermordung eines 13jährigen Mädchens

11.06.2015, 18:30 Uhr
· Online seit 01.01.2000, 00:00 Uhr
Anzeige

Eine Woche nach dem Tod einer palästinensischen Schülerin hat die israelische Militärpolizei Ermittlungen gegen einen Offizier wegen Verstosses gegen die Einsatzregeln aufgenommen. Das als verdächtig eingestufte 13jährige Mädchen hatte sich am vergangenen Dienstag auf dem Schulweg einem israelischen Wachposten genähert, als das Feuer auf sie eröffnet wurde.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 18:30

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch