Es werden keine Nahrungsmittel mehr nach Nordkorea geliefert

12. Juni 2015, 01:30 Uhr

Die USA haben die Hilfslieferungen an Nahrungsmittel nach Nordkorea eingestellt. Die Regierung reagierte auf die Ankündigung Nordkoreas, dass Hilfslieferungen der UNO und anderen Organisationen nicht mehr an die Bevölkerung verteilt werden.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 01:30
Anzeige