Ex-Diplomat Chroborg und seine Familie sind wieder frei

12. Juni 2015, 01:30 Uhr

Der im Jemen entführte deutsche Ex-Diplomat Jürgen Chroborg und seine Familie sind wieder frei. Die fünf Geiseln seien in Sicherheit, sagte der deutsche Aussenminister Steinmeier in Berlin. Chrobog, seine Frau und die drei Söhne hätten die Entführung gesund überstanden. Die Geiselnahme habe keinen terroristischen Hintergrund gehabt. Chrobogs seien zufällig Opfer geworden, sagte Steinmeier. Die Familie war am Mittwoch von Angehörigen eines jemenitischen Stammes entführt worden. Einige der Entführer konnten bereits festgnommen werden, hiess es weiter.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 01:30
Anzeige