Diverse News

Fabian Cancellara von Bevölkerung empfangen

Fabian Cancellara von Bevölkerung empfangen

12.06.2015, 05:35 Uhr
· Online seit 01.01.2000, 00:00 Uhr
Anzeige

Die Bevölkerung von Ittigen BE hat am Samstag ihren frischgebackenen Olympiasieger im Radzeitfahren, Fabian Cancellara, emfpangen. Cancellara nahm zusammen mit seiner Familie die Glückwünsche von Behörden, Fans und der Bevölkerung entgegen.

Pünktlich um 11 Uhr fuhr Cancellara in einer offenen Kutsche vor dem Haus des Sports vor, lautstark begrüsst von hunderten von Ittigerinnen und Ittigern. Sie schwenkten Fahnen und Transparente und empfingen «ihren» Olympiasieger mit «Fäbu-Fäbu»-Rufen. Im bis auf den letzten Platz gefüllten Haus des Sports

beglückwünschte als erster der Ittiger Gemeindepräsident Beat Giauque den zweifachen Olympiamedaillengewinner. «Heimat ist da wo man sich wohlfühlt», sagte Giauque. Und Cancellara fühle sich hier mit seiner Familie wohl. Für die Gemeinde und die Bevölkerung sei sein Sieg eine grosse Ehre.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 05:35

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch