Diverse News

FDP erstaunt über Kulturbeitrag an MaxX-Filmpalast

FDP erstaunt über Kulturbeitrag an MaxX-Filmpalast

11.06.2015, 22:15 Uhr
· Online seit 01.01.2000, 00:00 Uhr
Anzeige

Die FDP-Emmen reagiert mit Erstaunen auf den Kulturbeitrag der Gemeinde an den MaxX-Filmpalast. Der Gemeinderat begründet die finanzielle Unterstützung von 100‘000 Franken mit finanziellen Schwierigkeiten des Unternehmens. In einem Vorstoss will die FDP nun unter anderem wissen wie die rechtlichen Grundlagen zu diesem Entscheid aussehen.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 22:15

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch