Federer in Marseille in den Viertelfinals

11. Juni 2015, 18:05 Uhr

Der Schweizer Tennisspieler Roger Federer steht als einziger gesetzter Spieler im Viertelfinal des Turniers in Marseille. Der Baselbieter schlägt den Finnen Nieminen in zwei Sätzen. Federer trifft nun auf den Holländer Sluiter.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 18:05
Anzeige