flüchtiger Mittäter im Entführungsfall Kuvet stellt sich

11.06.2015, 20:30 Uhr
· Online seit 01.01.2000, 00:00 Uhr
Anzeige

Der bisher noch flüchtige mutmassliche Mittäter im Zürcher Entführungsfall «Kuvet» von Ende Mai hat sich bei der Polizei in Luzern gestellt. Er war international zur Fahndung ausgeschrieben. Laut Zürcher Stadtpolizei stellte er sich zusammen mit einem Anwalt. Damit sind insgesamt neun Personen verhaftet worden.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 20:30

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch