Diverse News

Flugzeugentführung von der Türkei nach Iran

Flugzeugentführung von der Türkei nach Iran

12.06.2015, 03:35 Uhr
· Online seit 01.01.2000, 00:00 Uhr
Anzeige

Ein türkisches Passagier-Flugzeug ist auf dem Weg von Zypern nach Istanbul entführt worden. Dies bestätigte der Sprecher der Fluggesellschaft Atlas Jet. Die Maschine musste in der türkischen Mittelmeerstadt Antalya notlanden um nachzutanken. An Bord befinden sich 142 Menschen. Laut dem Fernsehsender CNN Türk hat der Entführer den Weiterflug in die iranische Hauptstadt Teheran verlangt.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 03:35

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch