Anzeige

Fussballfans an der Euro 2008 sollen professionell betreut werden

11. Juni 2015, 23:40 Uhr

Die Fussballfans an der Europameisterschaft 2008 in der Schweiz und in Österreich sollen professionell betreut werden. Dies verlangen Fan-Experten und die Grünen. Mit einer Motion wollen die Grünen den Bundesrat beauftragen, die professionelle Fanarbeit im Sicherheitskonzept für die EURO 08 zu verankern. Diese Gewaltprävention dürfte laut den Initianten rund 8 Millionen Franken kosten.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 23:40