Diverse News

Gross-Seilbahn-Projekt scheint vom Tisch zu sein

Gross-Seilbahn-Projekt scheint vom Tisch zu sein

12.06.2015, 08:25 Uhr
· Online seit 01.01.2000, 00:00 Uhr
Anzeige

Das geplante Gross-Seilbahn-Projekt der Andermatt Gotthard Sportbahnen scheint vom Tisch zu sein. An einer gemeinsamen Sitzung sprachen sich gestern unter anderem Urner Kantonsvertreter sowie Umweltverbände gegen eine Schwebebahn zwischen der Gurschenalp und dem Nätschen aus. Man wolle die Talschaft nicht verschanden, war eines der Argumente. Damit wird auch kein entsprechendes Projekt im kantonalen Richtplan aufgenommen. Die Idee einer Schwebebahn stammt von jener Firma, die den Masterplan für Samih Sawiris Ferienresort ausgearbeitet hat.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 08:25

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch