Grosse Panne auf SBB-Strecke durch das Limmattal

12. Juni 2015, 09:15 Uhr
Anzeige

Auf der SBB-Strecke durch das Limmattal ist es gestern Abend zu einer grossen Panne gekommen. Auslöser war ein Totalausfall des Stellwerks im Bahnhof Dietikon. Dort funktionierten die Signale nicht mehr. Betroffen waren verschiedene Züge zwischen der Ostschweiz und Genf. Die Passagiere mussten Verspätungen von bis zu einer Stunde hinnehmen. Laut SBB-Angaben dauerte die Panne im Stellwerk Dietikon rund 50 Minuten.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 09:15