Hallenvermieter von Skinheads getäuscht

11.06.2015, 21:30 Uhr
· Online seit 01.01.2000, 00:00 Uhr
Anzeige

Die Veranstalter des internationalen Skinheads-Treff vom Wochenende in Sarnen hatten den Vermieter der Halle getäuscht. Rund 700 Skinheads aus Deutschland und der Schweiz trafen sich in der Reit- und Sporthalle in Sarnen. Der Verein Reit- und Sporthalle vermietete seine Räumlichkeiten im Glauben es handle sich um ein normales Rockkonzert.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 21:30

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch