Hans-Jürg Fehr will duch mehr Mehrwertsteuern weniger Prämien zahlen

12. Juni 2015, 02:25 Uhr

SP-Chef Hans-Jürg Fehr fordert eine Erhöhung der Mehrwertsteuer auf 15 Prozent und dafür aber keine Krankenkassenprämien mehr. Wie der Sonntagsblick schreibt, will Fehr die Debatte über seinen Plan in der Partei in der kommenden Woche lancieren.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 02:25